Kindertheater „Sieben Geißlein (...und der Wolf)" in der Stadthalle

Für kleine Theaterbesucher ab vier Jahren zeigt das Figurentheater Eigentlich am Dienstag, dem 17. Januar 2017 um 15 Uhr „Sieben Geißlein (...und der Wolf)" – frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm.
Vicky, das kleinste von sieben Geißlein ist mittlerweile groß und erinnert sich an das größte Abenteuer ihrer Kindheit: Als der böse Wolf versuchte, sie zu fressen. Der Bösewicht erwischt sechs Geschwister – nur eines entdeckt er nicht. Die tatkräftige Mama Geißlein nimmt die Rettung in Angriff. Am Ende muss der gemeine Wolf im Brunnen ertrinken und die sieben Geißlein leben glücklich und zufrieden weiter.
Das Figurentheater Eigentlich wurde im Jahr 2015 mit dem Kinder- und Jugendtheaterpreis Karfunkel der Stadt Frankfurt am Main ausgezeichnet. Birte Hebold verwandelt das bekannte Märchen in ein höchst amüsantes und lebendiges Abenteuer!
Karten können unter Opens window for sending emailkultur(at)eschborn.de und unter der Nummer 06196/490 334 bestellt werden. Der Eintritt beträgt drei Euro für Kinder und fünf Euro für Erwachsene.