Neue Schulsozialarbeiterin für die Heinrich-von-Kleist-Schule eingestellt

Ab 1. März 2021 bekommt die Schulsozialarbeit der Heinrich-von-Kleist-Schule Unterstützung von einer neuen Kollegin, die mit einer halben Stelle im Einsatz sein wird. Die Schulsozialarbeit ist ein sozialpädagogisches Angebot für alle Kinder und Jugendlichen an einer Schule. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Vermittlung sozialer Kompetenzen und Selbsterfahrungen sowie der Abbau von persönlichen, sozialen oder gesellschaftlichen (Bildungs-) Benachteiligungen durch sozialpädagogische Unterstützungsangebote. Durch ihre Niedrigschwelligkeit und gute Erreichbarkeit in der Schule dient die Schulsozialarbeiterin als Vermittlerin zwischen Schule, Eltern und nicht zuletzt auch der Jugendhilfe.

zurück