Weinstand am Museum

Bei leicht regnerischem und kühlem Wetter, aber trotzdem gutem Zuspruch der Bürgerinnen und Bürger eröffnete am Donnerstag, dem 16. Juli 2020, der Weinstand am Museum.

Noch bis zum 12. September können hier jeweils von Donnerstag bis Samstag von 17 bis 22 Uhr Weine wechselnder Rheingauer Winzer verkostet werden.

 

Damit setzt die Stadt einen langjährigen Wunsch vieler Eschbornerinnen und Eschborner um, wie Bürgermeister Adnan Shaikh betont: „Im Rahmen der diesjährigen Jubiläumsfeierlichkeiten wollten wir diese Idee nun endlich realisieren, und wir freuen uns, dass es uns trotz Corona-bedingter Absage der 1250-Jahr-Feier gelungen ist, zumindest ein kleines Überbleibsel zu ‚retten‘. Die Resonanz heute zeigt, dass wir auch hier wieder ins Schwarze getroffen haben."

zurück