Welcher Fachdienst für Ihr Anliegen zuständig ist, finden Sie durch die Zusammenstellung der umfangreichen Dienstleistungen der Stadt Eschborn schnell und einfach. Außerdem bekommen Sie weitergehende Informationen zu den jeweiligen Dienstleistungen, unter anderem zu Öffnungszeiten, erforderlichen Unterlagen, abzugebenden Formularen und Anträgen sowie zu eventuell anfallenden Kosten.

Trinkwasser

Kurzbeschreibung

Die Stadt erhebt für die Lieferung von Frischwasser Gebühren. Die Gebühr bemisst sich nach der Menge des zur Verfügung gestellten Wassers und wird mit dem Bescheid für Grundbesitzabgaben vom Eigentümer der Liegenschaften erhoben. [Informationsblatt Trinkwasser]

Weitere Informationen zur Trinkwasserqualität

Beschreibung

Auf der Service-Seite "Wasser" finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Themen: Gartenbewässerung, Trinkwasser, Hausanschlüsse, Wasserqualität, Ablesung, Leitungsauskunft und Standrohr.

[Zur Service-Seite "Wasser"]

Gebühren

Die Gebühr für 1 cmb Frischwasser beträgt seit dem 01.01.2015:

2,35 Euro/cmb zzgl. 7% MWSt = 2,51 Euro/cbm

Zusätzlich zur Gebühr für den Frischwasserbezug wird eine Gebühr für die Hauptwasserzähler erhoben. Für nachträglich installierte Unterzähler zur Sondierung des Wasserbezugs sind die Eigentümer selbstverantwortlich.

Zuständigkeit

Fachbereich 5: Tiefbau

Sprechzeiten

WochentagVormittagsNachmittags
Montag bis Freitag08:00 - 12:00 
Mittwoch-- - --15:00 - 18:00

Ansprechpartner

Seitenanfang