Welcher Fachdienst für Ihr Anliegen zuständig ist, finden Sie durch die Zusammenstellung der umfangreichen Dienstleistungen der Stadt Eschborn schnell und einfach. Außerdem bekommen Sie weitergehende Informationen zu den jeweiligen Dienstleistungen, unter anderem zu Öffnungszeiten, erforderlichen Unterlagen, abzugebenden Formularen und Anträgen sowie zu eventuell anfallenden Kosten.

Sperrmüll

Beschreibung

Zum Sperrmüll zählen Abfallgegenstände, die aufgrund ihres Umfanges oder ihrer Sperrigkeit nicht als Restmüll entsorgt werden können.
 
Außerdem bitten wir zu beachten, dass zum Sperrmüll nur bewegliche Einrichtungsgegenstände gehören, die Sie bei einem Umzug mitnehmen würden.
 
HINWEIS:
Türen, Fensterrahmen, Glasscheiben/-türen gehören nicht zum Sperrmüll. Insbesondere gehören alle mit Holzschutzmitteln behandelten Hölzer aus dem Außenbereich, wie zum Beispiel Jägerzäune und andere imprägnierte Holzzäune nicht zum Sperrmüll.
 
Für die Anmeldung des Sperrgutes steht Ihnen

montags bis freitags  von 8.00 bis 12.00 Uhr und
mittwochs von 15.00 bis 18.00

die Service-Nummer

06196/490-341


zur Verfügung. Dort erfahren Sie auch den Abholtermin.

Sie können auch eine Email an folgende Adresse schicken: sperrmuell(at)kilb-entsorgung.de
 
Die Abholung von Elektrogroßgeräten ist ebenso wie Sperrmüll bei dieser Service-Nummer anzumelden.

Nutzen Sie zur Anmeldung Ihres Sperrmülls bitte das Sperrmüllformular.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zuständigkeit

Fachbereich 1

Anschrift

Topas 2
Mergenthalerallee 79-81
65760 Eschborn

Sprechzeiten

WochentagVormittagsNachmittags
Montag bis Freitag08:00 - 12:00 
Mittwoch-- - --15:00 - 18:00

Seitenanfang