Welcher Fachdienst für Ihr Anliegen zuständig ist, finden Sie durch die Zusammenstellung der umfangreichen Dienstleistungen der Stadt Eschborn schnell und einfach. Außerdem bekommen Sie weitergehende Informationen zu den jeweiligen Dienstleistungen, unter anderem zu Öffnungszeiten, erforderlichen Unterlagen, abzugebenden Formularen und Anträgen sowie zu eventuell anfallenden Kosten.

Drogenberatung

Beschreibung

Sie können sich an die mobile Drogenberatung des Main-Taunus-Kreises wenden. Dort finden Sie Ansprechpersonen für Beratung und Betreuung bei Alkohol- und Drogenproblemen, für Einzel-, Paar- und Familiengespräche, Jugendberatung, Vermittlung in Fachkliniken und Therapieeinrichtungen sowie zur Unterstützung bei Ar-beits-, Schul- und Wohnproblemen.

Im Bereich der Suchtprävention werden Informationsveranstaltungen sowie Projekte für Schule und Jugendarbeit angeboten. Außerdem werden Jugendzentren, Schulen, Streetwork-Maßnahmen und Hausbesuche druchgeführt.

Sprechzeiten der mobilen Drogenberatung:
Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr und
Freitag von 9 bis 16 Uhr.
Termine nach telefonischer Vereinbarung.
 
Marktplatz 3
65824 Schwalbach
Telefon: 06196/3071

Für eine Drogenberatung für Jugendliche steht Ihnen außerdem das Team der Jugendarbeit zur Verfügung.

Zuständigkeit

Fachbereich 4 : Kinder- und Jugendarbeit

Sprechzeiten

WochentagVormittagsNachmittags
Montag bis Donnerstag10:00 - 14:00 

Seitenanfang