Externe Mitarbeiterberberatung/Externe Suchtberatung

Es gibt vieles, das sich auf das Berufsleben und damit die Arbeitsleistung auswirkt, unabhängig davon, ob die Ursache im Beruf oder im privaten Bereich liegt. Durch unsere externen Beratungsangebote möchten wir Sie dabei unterstützen, Ihre psychosoziale Gesundheit mit professioneller Hilfe wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Externe Mitarbeiterberatung

  • professionelle und zielorientierte Unterstützung durch systemische Beratung und Therapie,
  • Sicherung, in dem Erhalt und/oder in der Steigerung der Arbeitsfähigkeit,
  • Steigerung der Arbeitszufriedenheit,
  • Steigerung von Gesundheit und Wohlbefinde,
  • Reduzierung und Vermeidung von krankheitsbedingten Fehlzeiten,
  • Steigerung der Mitarbeiterbindung
  • Deutlicher Abbau psychosozialer Belastungen

Externe Suchtberatung

  • Telefonische oder persönliche Erstberatung von Hilfesuchenden als auch von Kollegen (w/m/d) sowie Führungskräften (w/m/d) und Funktionsträgern (w/m/d) für den Umgang mit sucht(mittel)auffälligen Mitarbeitenden
  • Aktive Unterstützung von sucht(mittel)auffälligen Mitarbeitenden bei der Annahme von Hilfsangeboten und ggf. Vermittlung in externe Facheinrichtungen