Puppenspielkompanie Handmaids zeigt „Die kleine Hexe“

Am Mittwoch, dem 26. Oktober 2016 um 15 Uhr, zeigt die Puppenspielkompanie Handmaids das Stück „Die kleine Hexe“ im Bürgerzentrum Niederhöchstadt.

In der Geschichte frei nach dem Kinderbuch von Otfried Preußler muss die kleine Hexe große und spannende Aufgaben bestehen. Heimlich reitet sie auf den Blocksberg, obwohl sie mit 127 Jahren noch zu jung ist für die Walpurgisnacht. Ihre Muhme Rumpumpel entdeckt sie mitten unter den tanzenden Hexen. Das gibt Ärger! Im nächsten Jahr darf sie nur mittanzen, wenn sie bis dahin gelernt hat, eine gute Hexe zu sein.

Karten können unter Opens window for sending emailkultur(at)eschborn.de und unter der Nummer 06196 490-334 bestellt werden. Der Eintritt beträgt drei Euro für Kinder und fünf Euro für Erwachsene.