Dramatische Bühne mit "Moulin Rouge"

Auf dem Summertime-Programm steht am Freitag, dem 13. Juli 2018, das Musical Moulin Rouge von der Dramatischen Bühne Frankfurt. Das Stück wird am Feuerwehrgebäude in Niederhöchstadt aufgeführt und beginnt um 21 Uhr.

Zum Inhalt: Inmitten der brodelnden Halbwelt voller Gangster, Huren und zwielichtigen Tänzerinnen verliebt sich der junge Komponist Tony in das schwindsüchtige Showgirl Madeleine. Sein Weg führt hinauf bis an die Sterne und wieder zurück in die tiefste Gosse. Die Zuschauer erwartet eine rauschende Ballnacht im Moulin Rouge: mit wogenden Unterröcken und anrüchigem Cancan, glitzernden Showgirls, ein Hauch von Champagnerduft, Showtreppe und Federbusch. Zwischen Operette und Nighclub-Show, zwischen Revue und sehnsuchtsvollem Musical entfaltet sich die Geschichte um die Träume im Moulin Rouge. Die Dramatische Bühne präsentiert das Musical mit Musik von Jaques Offenbach und Johann Strauss in gewohnt humorvoller Manier.

Für die Bewirtung der Besucher sorgt in altbewährter Weise das Deutsche Rote Kreuz Ortsvereinigung Eschborn. Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Der Eintritt ist frei. Bei sehr schlechtem Wetter findet die Aufführung im Bürgerzentrum statt.