Karl-Heinz Niemann begeht 25jähriges Dienstjubiläum

Am 1. Juli 2016 konnte der langjährige Mitarbieter des Abenteuerspielplatzes, Karl-Heinz Niemann (Mitte), besser bekannt als "Knecke" sein 25jähriges Dienstjubiläum feiern. Während einer kleinen Feierstunde im Rathaus dankten Bürgermeister Mathias Geiger (li) und Erster Stadtrat Thomas Ebert (re) dem beliebten Sozialpädagogen für sein Engagement. Seit November 2014 ist Niemann zudem kommissarischer Leiter der Sachgebiete Abenteuerspielplatz und Schulsozialarbeit.  In der Freizeit  fährt er gerne Rad und hört am liebsten Jazz und klassische Musik. Auch die Kolleginnen und Kollegen gratulieren herzlich zum Jubiläum.