Musik der 80er und 90er Jahre als originelle Cover-Versionen von „Backtrip“

Eine der besten deutschen Cover-Bands tritt am Mittwoch, dem 13. Juli 2016 um 19.30 Uhr an den Krautgärten auf: Backtrip. Die Band nimmt sich der Musik der 80er und 90er Jahre auf kreative Weise an: Die Songs dieser großartigen Zeit wandeln sie um in stimmungsvollen „Dance Rock“. So erhalten die Hits von Dr. Alban, Romantics, Depeche Mode, Duran Duran und den Eurythmics eine neue Note. Die Cover-Versionen überraschen den Zuhörer: Während der Lead-Gesang nahe am Original bleibt, setzen sich die innovativen Arrangements stark vom Ausgangsmaterial ab. Die Musik ist rockig, groovig und tanzbar. Die einstigen Hits erhalten einen vollkommen neuen Klang. Mit diesem einzigartigen Konzept hat sich die Band einem Namen gemacht: Backtrip ist gefragt und angesagt in der Rhein-Main-Region. Der Spaß, den die Band bei ihren Konzerten hat, ist spürbar: Die vier Musiker begeistern sich einfach für diese spannende Musik Ära. Die Bewirtung des Abends übernimmt an diesem Abend in altbewährter Weise der Schrebergartenverein Neuland e.V.