Bingo-Nachmittag im Erlebnishaus

Am Mittwoch, dem 31. August, ab 14 Uhr, ist es wieder soweit und die Kugeln mit den Zahlen kommen in die große Trommel. Die Bingo-Nachmittage im Erlebnishaus, in der Odenwaldstraße, sind bei den Eschborner Senioren sehr beliebt und immer gut besucht. „Es ist sehr spannend, wenn die Zahlen angesagt werden und man blitzschnell schauen muss, ist meine Zahl dabei“, so eine Bingo-Freundin. Kleine Gewinne machen das Spiel für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch attraktiver. Organisiert und betreut werden die Bingo-Nachmittage von Sonja Odorfer und Maja Mauer.

Die Sommerpause hat ab September wieder ein Ende. Irene Gäbler und Eva Salz laden zu den Spielenachmittagen am Montag dem 5. Und 19. September ab 14 Uhr ein.  Sie freuen sich immer über neue Gesichter, die auch bei den Mitspielerinnen und Mitspielern immer gerne gesehen sind. Rummy Cup und Rommé sind die bevorzugten Spiele, aber auch andere Brett- und Kartenspiele warten auf ihren Einsatz. „Seit einiger Zeit hat sich auch wieder eine Männerrunde für den Skat zusammengefunden“, so Gäbler und Salz.