Infostand des Präventionsrates auf dem Eschborner Wochenmarkt

Am Mittwoch, dem 21. September 2016 informieren die Präventionsräte Eschborn und Main-Taunus gemeinsam mit der Polizeistation Eschborn und dem kriminalpolizeilichen Berater Thomas Tauber auf dem Eschborner Wochenmarkt über das Thema Wohnungseinbruch.

Durch persönliche Gespräche, die Verteilung von Informationsmaterial und den vom Präventionsrat entwickelten Aufkleber „Vorsicht, aufmerksame Nachbarn“ versuchen die Berater Eschborner Bürgerinnen und Bürger auf dieses Thema aufmerksam zu machen. Interessierte erhalten zahlreiche Tipps, wie sie ihre Häuser und Wohnungen gegen Einbruch sichern können.

Speziell ausgebildete Sicherheitsberater für Seniorinnen und Senioren sind ebenfalls am Infostand anzutreffen. Sie klären über Straftaten auf, deren Zielgruppe insbesondere ältere Menschen sind.