TURA verabschiedet beliebten Trainer

Während der Trainer-Abschlussfeier hat die Fußballabteilung des TURA Niederhöchstadt am vergangenen Wochenende einen beliebten und sehr erfolgreichen Jugendtrainer verabschiedet: Martin Müller (Bildmitte) hört nach über 14 Jahren auf. Auch Bürgermeister Mathias Geiger (5.vl) ließ es sich nicht nehmen, dem Trainer für sein großes Engagement zu danken. Müller hat als Jugendtrainer von den Bambini bis zur A-Jugend Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen trainiert und betreut. Unter ihm konnten viele Titel geholt werden, so z.B.  die Hallenkreismeisterschaft und MTK-Meisterschaften mit der A- und D-Jugend. Somit geht ein erfolgreicher und zuverlässiger Trainer, der auch dem Verein immer loyal gegenüberstand.