„MOSAIKE" der Werkstatt ´93 in der Galerie am Rathaus

Am Mittwoch, dem 30. November 2016 um 18.30 Uhr, eröffnet Bürgermeister Mathias Geiger die Ausstellung „MOSAIKE" der Werkstatt ´93. Die Eschborner Künstlergruppe zeigt seit 1995 alljährlich im Herbst ihre vielseitigen Werke. Rund um das Thema „MOSAIKE" haben 20 Künstlerinnen und Künstler überraschende Motive ausgearbeitet und ihre Ideen sprudeln lassen. Jeder Künstler widmet sich einer anderen künstlerischen Ausdrucksform. So zeigt die Ausstellung Kreatives aus nahezu allen Kunstgattungen. Der Betrachter kommt gleichzeitig in den Genuss von Malerei, Grafik, Bildhauerei, Fotografie und Film bis hin zur Töpferei, Glaskunst, Schmuckgestaltung, Schriftstellerei und Musikkomposition. Die unterschiedlichen Motive und Materialien ergänzen sich eindrucksvoll oder bilden spannende Kontraste.
Alle Kunstfreunde sind zu dieser Vernissage herzlich eingeladen. Für die musikalische Umrahmung sorgen Hans Lerchbacher am Klavier und Judith Ullenboom an der Querflöte. Die Ausstellung ist vom 30. November bis zum 19. Januar 2017 zu sehen. Die Galerie am Rathaus in der Neuen Mitte in der Unterortstraße 27 ist dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet.