"Der wunderbare Wiplala" im Eschborner Kinderkino

Am Donnerstag, 8. Dezember  zeigt die Kinder - und Jugendarbeit den Film "Der wunderbare Wiplala", nach dem Kinderbuch-Bestseller von Annie M.G. Schmidt.

In dem niederländischen Familienfilm macht ein Junge Bekanntschaft mit einem wundersamen Winzling: Johannes, der Sohn im Hause der Familie Blom, fühlt sich in der dreiköpfigen Familie von Vater und Schwester Nella Della oft vernachlässigt und unterschätzt. Eines Nachts hört er Geräusche aus der Küche und findet die Familienkatze Fliege versteinert vor.  Und dann geschieht es: Plötzlich steht ein Winzling, kaum fingergroß vor ihm – der Wiplala. Mit seinen noch nicht ganz ausgereiften Zauberstückchen stellt der Wiplala die Welt der Familie Blom total auf den Kopf.

Die Vorführungen finden am 8. Dezember um 14:30 Uhr im Jugendzentrum Eschborn und um 16:30 Uhr im Bürgerzentrum Niederhöchstadt statt.

Der Film ist empfohlen ab 8 Jahren; der Eintritt beträgt ein Euro.