Winterzeit auf dem Abenteuerspielplatz

Die Winterpause ist vorbei! Zeit für den Abenteuerspielplatz (ASP) seine Pforten wieder für Besucherinnen und Besucher von sechs bis dreizehn Jahren zu öffnen. Vom 16. Januar bis zum 24. März bietet das Team des Abenteuerspielplatzes den Kinder ein attraktives Winterprogramm.

Als Offener Treff zum Spielen, Toben und Werken steht der Abenteuerspielplatz montags bis freitags von 14 - 18 Uhr allen offen, mit Außnahme des Mittwochs, denn da ist Mädchentag. Zeit und Platz für die Mädchen, den Abenteuerspielplatz für sich einzunehmen, zu nutzen und zu gestalten. Die Jungen haben an diesem Tag die Möglichkeit, von 14:00 bis 17.00 Uhr das Jugendzentrum in der Jahnstraße 3 zu besuchen und im Café zu chillen und zu kickern. Im Offenen Treff kann außerdem gekocht oder der Multimediaraum genutzt werden

Donnerstags begleitet das Team vom Abenteuerspielplatz abwechslungsreiche und attraktive Ausflüge. Zu den Ausflügen sind Anmeldungen erforderlich. Die Ausflugsziele sind dem Flyer des ASP-Winterprogramms zu entnehmen, der gemeinsam mit den Anmeldeformularen auf dem Abenteuerspielplatz und im Büro der Kinder- und Jugendarbeit ausliegt.

Immer freitags bietet das Team vom Abenteuerspieplatz ein Sportprogramm in der Turnhalle der Hartmutschule an. Hierzu bedarf es keiner Anmeldung, nur Freude und Spaß an Bewegung.

Das Winterprogramm ist sowohl im Internet unter Opens external link in new windowwww.eschborn.de/asp zu finden, wird aber auch in Form eines Flyers auf dem Abenteuerspielplatz und im Rathaus ausgegeben.