Kulturfahrt für Senioren zum Musicalsommer in das Schlosstheater der Stadt Fulda

Am 13. Juli 2017 Jahr bietet die Stadt Eschborn eine Fahrt zum Musicalsommer in das Schlosstheater der Stadt Fulda an. Gespielt wird „Der Medicus“ nach dem Besteller Roman von Noah Gordon.

Die Kostenbeteiligung für die Kulturfahrt beträgt 20 Euro. Die Karten werden am Montag, dem 30. Januar 2017, in der Zeit zwischen 10 und 12 Uhr unter der Telefonnummer 06196 490-266 vergeben. Das Kulturamt bittet um Verständnis, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und die Karten nach der Reihenfolge des Eingangs der Anrufe vergeben werden.

„Der Medicus“ erzählt die Geschichte des jungen Engländers Rob Cole, der im London des frühen Mittelalters aufwächst und die Geheimnisse der Medizin erlernen will. In der abendländischen Welt ist dieses Wissen nicht verfügbar und so begibt er sich auf eine gefährliche Reise nach Persien, um dort bei Ibn Sina, dem größten Medicus seiner Zeit, zu studieren. Weil ihm dies als Christ jedoch versagt bleibt, gibt sich Rob als Jude aus und riskiert damit sein Leben. Auf seiner Reise begegnet Rob der Liebe seines Lebens und findet schlussendlich zu sich selbst.

Ein spannendes, rasantes und anspruchsvolles Historien-Musical.

Der Bus fährt um 15.15 Uhr in Niederhöchstadt an der Steinbacher Straße ab und um 15.30 Uhr in Eschborn am Rathausplatz. Die Vorstellung beginnt um 19.30 Uhr. Gegen 24.00 Uhr trifft der Bus wieder in Eschborn bzw. in Niederhöchstadt ein.