Alte Schule (Oberortstraße 21)

Das erste bekannte Eschborner Schulhaus befand sich in der heutigen Oberortstraße 21. Nachweislich wurde das Gebäude von 1699 bis 1846 als Schule benutzt. Das ursprüngliche Fachwerkhaus aus dem 17. Jahrhundert wurde im 18. und 19. Jahrhundert mehrfach umgebaut und erweitert. Heute ist es in Privatbesitz. (Text von Gerhard Raiss)

Kultur als Aushängeschild

Summertime, Konzert- und Theaterring oder Kinderkulturprogramm - die Verantaltungen im Eschborner Kulturleben sind vielfältig. Eine Übersicht finden Sie [hier].

Ansprechpartner

Museum / Stadtarchiv
Gerhard Raiss
Eschenplatz 1
65760 Eschborn
Telefon: 06196/490-232
Fax: 06196/490-428
museumeschbornde

Museumsaufsicht
Telefon: 06196/490-233

 

Kunst-Veranstaltungen in Eschborn

Alle Veranstaltungen aus der Rubrik Kunst

Ausstellung in der Kleinen Galerie am Rathaus: Gerda Döhler "Linienspiele"

Nach Beendigung ihrer beruflichen Laufbahn beginnt Gerda Döhler 2006, sich intensiv mit der Malerei zu beschäftigen. Schnell stellt sich der Wunsch...

[mehr]


Alle Veranstaltungen aus der Rubrik Kunst

Ausstellung in der Galerie am Rathaus: Angela Hampel "Malerei - Grafik - Zeichnungen"

in der Galerie am Rathaus, Unterortstraße 27 (Neue Mitte)

8. Mai bis 14. Juni 2019

Eröffnung Bürgermeister Mathias Geiger

am 8. Mai 2019, 18.30 Uhr

...

[mehr]


Alle Veranstaltungen aus der Rubrik Kunst

Kunstausstellung im Museum

Museum, Eschenplatz 1,

"Land and Sea" Bilder in Acryl und Aquarell

Die Ausstellung ist bis zum 26. Juni  2019 zu sehen

Öffnungszeiten des Museums:

...

[mehr]


Alle Veranstaltungen aus der Rubrik Kunst

Kunst privat! 2019

Verschiedene Veranstaltungsorte.

Bei der Aktion „Kunst privat!“ öffnen am 25./26. Mai wieder zahlreiche Unternehmen und Institutionen in vielen...

[mehr]