Ausstellungseröffnung in der Galerie am Rathaus: Marlies Pufahl - "FIGUR-beTONt"

Galerie am Rathaus, Unterortstraße 27, Neue Mitte

Die Ausstellung ist bis zum 19. März 2020 zu sehen.

In Marlies Pufahls Arbeiten ist der Mensch, im speziellen die Frau das vorherrschende Thema. Ihr Werkstoff ist Ton, aus dem sie bis zu lebensgroße Figuren entstehen lässt, wobei sie keine naturalistische Darstellung anstrebt, sondern vielmehr abstrahierend und reduzierend den Fokus auf Befindlichkeit und Emotion legt. Sie beschreibt den Menschen in einem Spannungsfeld von Ruhe und Bewegung. Da Form und Formgebung für Marlies Pufahl einen sehr hohen Stellenwert haben, hat sie eine ungewöhnliche und für sie typische Handschrift entwickelt, bei der Struktur und Haptik perfekt zusammenarbeiten. Gern lässt sie zu, dass der Zufall den Duktus ihrer verspielten Phantasiewelten unterstützt.

Die Ausstellung kann dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung besichtigt werden.