Highlight zum Abschluss des Sommertheaters: Varieté im Park

Skulpturenpark Niederhöchstadt

Zum Abschluss des Sommertheaters steht ein Highlight an: Die Zuschauer dürfen sich am Freitag, ab 18 Uhr, auf „Varieté im Park“ freuen.

Der Abend wartet mit einem sensationellen Programm auf. Gezeigt wird atemberaubende Akrobatik: Eine Seiltänzerin vollführt beeindruckende Nummern in ungeahnten Höhen und die Company Satchok, bekannt für ihre spektakuläre Akrobatik, bringt mit ihren Einlagen das Publikum zum Staunen. Das Duo Einfach Riesig sorgt für die Komik und die Lacher. Die Taunus Bigband gestaltet die musikalische Unterhaltung. Der Abend klingt stimmungsvoll mit einem Feuerwerk aus.

Für das leibliche Wohl der Besucher sorgen die Landfrauen Eschborn. Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Der Eintritt ist frei. Bei sehr schlechtem Wetter findet die Aufführung im Bürgerzentrum statt.

Das Programm zum Herunterladen