Sommertheater - N.N. Theater Köln - Das kalte Herz

Feuerwehr Niederhöchstadt, Georg-Büchner-Straße 20, Niederhöchstadt

 

Um Reichtum zu erlangen geht Peter Munk, ein junger Kohlenbrenner aus dem Schwarzwald, einen verhängnisvollen Handel mit dem Waldschrat Holländer-Michel ein. Die Geschichte frei nach dem Märchen von Wilhelm Hauff enthält verblüffende Wendungen und viele Anknüpfungspunkten an die Gegenwart.

Die Karten für die Konzerte und das Sommertheater kosten 5 Euro und sind über das Buchungsportal FrankfurtTicket unter www.eschborn.de/veranstaltungskalender zu erwerben. Für das Ticket bekommt jeder Besucher einen Verzehrgutschein in der gleichen Höhe.

Der Einlass erfolgt ab 18.30 Uhr. Um Staus und Warteschlangen zu vermeiden, sind die Besucher aufgefordert, ihre Einlasszeiten einzuhalten. Die Wunschzeit kann -solange verfügbar- beim Ticketkauf gebucht werden. Für alle Besucher gibt es Sitzplätze.

Jeweils am Donnerstag ab 18.00 Uhr können die Karten für die folgende Woche gekauft werden.

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.

(Foto: Rene Achenbach)

zurück