St. Nikolaus-Konzerte - Große Talente im Orgelkonzert

Metzengasse 6, Niederhöchstadt

- Eine Orgelreise von Leipzig über Frankfurt nach Paris-

 

Am Sonntag, den 29. Mai, lädt der Förderverein der Pfarrgemeinde zum Orgelkonzert um 19 Uhr herzlich ein. Zwei herausragende junge Talente von der Frankfurter Musikhochschule spielen ein hochkarätiges Programm mit großen Werken von Bach, Mendelssohn, Reger, Widor und Duruflé.

 

Die jungen Orgelvirtuosen Jan Liebermann (aus Liederbach/Ts.) und Thorsten Grasmück (aus Landau/Pfalz), haben bereits früh ihre Leidenschaft für „Tasten“ erkannt und mit viel Engagement auf sich aufmerksam gemacht. Ihre Leistungen haben sie in zahlreichen Konzerten vorgestellt, so z.B. als erste Preisträger beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ oder der Teilnahme an internationalen Wettbewerben und Meisterkursen. Außerdem erhielten sie Preise der Deutschen Stiftung Musikleben und ein Stipendium der Jürgen-Ponto-Stiftung. Aktuell studieren beide an der Frankfurter Hochschule für Musik als Jungstudenten in den Orgelklassen der Professoren Wiebusch und Viegelahn.

zurück