Bauhof freut sich über neue Fahrzeuge

Nicht nur die Mitarbeiter des Bauhofes freuen sich über vier neue Fahrzeuge, die künftig für Gärtnerei, Schreinerei und Bauhof unterwegs sind. Auch Bürgermeister Mathias Geiger und Gründezernent Heinz O. Christoph sind davon überzeugt, dass so die gute Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Bauhofes noch qualifizierter erledigt werden kann. Insbesondere in der sehr heißen und auch in der sehr kalten Jahreszeit spielt eine sichere Mobilität eine große Rolle. Die Anschaffungskosten betrugen rund 85.000 Euro.

Zurück