Kindersummertime: Das Buchfink-Theater mit "Elisa-Bib oder Keine Stacheln im Koffer"

Am Dienstag, dem 6. August 2019 um 15 Uhr, spielt das Buchfink-Theater das Stück „Elisa-Bib oder Keine Stacheln im Koffer" auf der Wiese hinter dem Bürgerzentrum.

Puppenspieler Christoph Buchfink ist ständig unterwegs, darum hat er sich ein kleines Zuhause in einem Koffer eingerichtet. An einem Nachmittag sitzt ein hungriges und verletztes Wesen in seinem Koffer: Elisa-Bib, ein kleines Igelchen, dem nie Stacheln gewachsen sind. Das ist ungewöhnlich und auch lebensgefährlich!

Die Geschichte von Klein-Elisa ist einfach zauberhaft. Es gibt jede Menge schöner, lustiger und trauriger Momente. Und natürlich hat sie hat ein richtiges Happy-End.

Die Besucher können bei Picknickatmosphäre das Kindertheater erleben, bitte Decken mitbringen. Bei Regen findet die Veranstaltung im Bürgerzentrum statt.

Zurück