Mann in Flörsheim vermutlich an Corona gestorben

Ein älterer Mann in Flörsheim ist vermutlich an den Folgen des Corona-Virus gestorben.

Nach Angaben des Kreisgesundheitsamtes war er am Freitagabend tot in seiner Wohnung gefunden worden, nachdem seine Infektion bestätigt worden war.

Den Angaben zufolge gehörte der Mann aufgrund seines hohen Alters und Vorerkrankungen zur Risikogruppe. "Eine traurige Nachricht für uns alle", so Gesundheitsdezernentin Madlen Overdick. "Unser Mitgefühl gehölt den Angehörigen des Verstorbenen."

 

Das Gesundheitsamt und der Kreis setzten weiterhin alle Kraft ein, um die Verbreitung des Virus einzudämmen.

Zurück