Musical "Hello Dolly!" erobert die Eschborner Theaterbühne

(Foto: Magdalena Spinn)

Für alle Musicalfans steht im Februar ein Highlight auf dem Programm: „Hello Dolly!“ von Jerry Herman erobert am Samstag, dem 9. Februar 2019, um 19 Uhr, und am Sonntag, dem 10. Februar, um 17 Uhr, die Bühne in der Stadthalle.

Die Heiratsvermittlerin Dolly Levi, eine elegante, betörend attraktive und temperamentvolle Witwe aus New York, bringt fröhlich Paare unter die Haube. Als der mürrische, jedoch überaus vermögende Kaufmann Horace Vandergelder aus der Kleinstadt Yonkers als bei ihr Kunde erscheint, angelt sie ihn sich selbst.

Am New Yorker Broadway erlebte das Musical seit der Uraufführung 1964 sage und schreibe 2.844 Vorstellungen und wurde mit zehn Tony Awards ausgezeichnet. Dieser Erfolg beruht vor allem auf dem musikalischen Feuerwerk der Melodien Jerry Hermans - angeführt vom weltbekannten Titelsong, den bereits Barbara Streisand und Bette Midler zum Besten gegeben haben.

Eintrittskarten gibt es in den Schreibwarenhandlungen Schlegel und Bobas in Eschborn sowie bei Blumen Buchholz in Niederhöchstadt für 16 Euro.