"Plastikfrei - Tag für Tag": Green-Blogger Arnold kommt nach Niederhöchstadt

Am Mittwoch, dem 20. November 2019, stellt der Friedberger Green-Blogger und Autor Andreas Arnold ab 19 Uhr im Bürgerzentrum in Niederhöchstadt (Montgeronplatz 1) sein Lebenskonzept ohne Plastikmüll vor.

Unter dem Motto "Plastikfrei - Tag für Tag" lernen die Zuhörer des Vortrags einen schonenden Umgang mit den natürlichen Ressourcen kennen. An praktischen Beispielen zeigt Arnold auf, wie man mit wenigen Zutaten Produkte für Haushalt und Körperpflege herstellen kann, beispielsweise Wasch- und Spülmittel oder Deos. Andreas Arnold ist seit mehreren Jahren auf diesem Gebiet aktiv. Im Dezember 2013 fing er damit an, sein Leben von Plastikmüll zu befreien. Seitdem bloggt er in seinem "Plastic Diary" über seine Erfahrungen. Arnold lebt nahezu frei von Umverpackungen, übt kritischen Besitz und Konsum. Den Kühlschrank hat er mittlerweile aus seinem Zuhause verbannt. Im Januar dieses Jahres sendete der Hessische Rundfunk in seiner Reihe "service: zuhause" den Beitrag "Nachhaltigkeit - Andreas Arnold lebt nahezu plastikfrei".

 

Veranstaltet wird der Info-Abend vom Klima-Forum Eschborn und der Bücherei Niederhöchstadt, die in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen feiert. Ansprechpartner für die Veranstaltung: Andrea Kaiser-McCutchen (Telefon 06196/490-240; ) und Edmund Flößer-Zilz (Telefon 06196-490-279; ). Weitere Informationen finden Sie unter www.andreas-arnold.net.

Zurück