Tolles Programm bei „Ferienspielen light“

Wegen der Coronaauflagen wurden aus den Ferienspielen für die in Eschborn bleibenden Kinder in diesem Jahr die „Ferienspiele light“. Dass „light“ beileibe nicht weniger Spaß bedeutet, davon überzeugte sich Bürgermeister Adnan Shaikh in der vergangenen Woche persönlich.

 

 

Die städtischen Mitarbeiter und deren Helferinnen und Helfer hatten für den Nachwuchs ein tolles Programm mit Kirchkernweitspucken, Baumhaus bauen oder Tischtennis auf dem Abenteuerspielplatz auf die Beine gestellt. Unter werden noch Anmeldungen für Kinder von 6 bis 11 Jahren für die 3. Ferienwoche angenommen.

Zurück