Traditioneller Ball der Kreishandwerkerschaft

Am vergangenen Wochenende hat die Kreishandwerkerschaft Main- und Hochtaunus ihren traditionellen „Ball des Handwerks“ in der Stadthalle Hofheim veranstaltet.

Während des Balles, zu dem auch Bürgermeister Mathias Geiger geladen war, fanden die Meisterfeier und die Ehrungen der Jubilaren statt. Die Eschborner Richard Kuchinke und Bernd Thümmler wurden mit dem Silbernen Meisterbrief (40 Jahre) ausgezeichnet.

Zurück