Vorsorge für den Todesfall

Am Mittwoch, dem 3. November 2021, findet in der Zeit von 10:00 bis zirka 11:30 Uhr im im großen Stadtverordnetensitzungssaal im Rathaus eine Informationsveranstaltung zu dem Thema „Vorsorge für den Todesfall“ statt.

Janine Leubecher aus dem Standesamt und die Altenhilfekoordinatorin Susanne Däbritz sowie Michael Koch von der Pietät Günther Schell informieren und beantworten Fragen.

Zurück