Wirtschaftsförderung Eschborn sponsert Decken für die Gastronomie

Die Gastronomiebetriebe sind in der aktuellen Covid-19-Phase vor besondere Herausforderungen gestellt und stehen regelmäßig vor neuen Vorschriften. Trotz allem sind die Eschborner Gastronomen für ihre Kundschaft mit Liefer- und Abholservices und Hygienemaßnahmen vor Ort da.

Die Wirtschaftsförderung Eschborn möchte das Engagement der Gastronomen unterstützen und wird für die bevorstehende Herbst-/Wintersaison Decken für die Außenbestuhlung zur Verfügung stellen.

"Die vielseitigen Gastronomieangebote in unserer Stadt prägen das Stadtbild und sind für das Alltagsleben von besonderer Bedeutung, daher begrüße ich die Initiative der Wirtschaftsförderung sehr", betont Bürgermeister Adnan Shaikh. Dong-Mi Park-Shin, Leiterin der Wirtschaftsförderung, hofft, "dass die Gäste die gastronomischen Angebote in Eschborn auch in der kühleren Jahreszeit zahlreich nutzen und somit das Fortbestehen dieser Betriebe gesichert wird. Mit den Decken setzen wir ein Zeichen, dass die Gastronomie in Eschborn gestärkt wird."

 

Eschborner Gastronomiebetriebe, die neben ihren Innensitzplätzen in der aktuellen Herbst-/Wintersaison auch Außensitzplätze anbieten, wurden bereits angeschrieben. Deckenbestellungen werden bei der Wirtschaftsförderung unter bis spätestens 23. Oktober 2020 entgegengenommen.

Zurück