Startschuss SummerTimeLight

Bürgermeister Adnan Shaikh und Kulturreferentin Johanna Kiesel haben am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, den Startschuss für das SummerTimeLight-Programm 2020 gegeben.

Gestartet wurde die Summertime-Reihe mit dem ersten Highlight, der Band "Evas Apfel", vor dem Feuerwehrhaus in Niederhöchstadt.

Das Kulturreferat hatte wegen der Corona-Pandemie in den vergangenen Wochen ein Alternativ-Programm auf die Beine gestellt, das einiges zu bieten hat. Während der Sommerferien, über einen Zeitraum von sechs Wochen, warten pro Woche vier Veranstaltungen auf Eschbornerinnen und Eschborner. Dazu kommt im August das Open-Air-Kino mit vier Terminen.

 

Ganze 30 Veranstaltungen werden im Sommer angeboten, das sind zehn mehr als beim regulären Summertime-Programm. Unter

www.eschborn.de/veranstaltungskalender können Tickets reserviert werden: Buchungsportal Reservix unter www.eschborn.de/veranstaltungskalender

 

Shaikh und Kiesel wünschen allen Fans der Eschborner Summertime-Reihe viel Spaß und Unterhaltung an vielen Abenden mit hoffentlich bestem Wetter.

zurück