Seit 7. März FFP2-Maskenpflicht in allen städtischen Liegenschaften

Die Stadtverwaltung Eschborn teilt mit, dass ab kommendem Montag, dem 7. März 2022, im Rathaus, im Bürgerbüro, der Verwaltungsstelle Niederhöchstadt und allen anderen städtischen Liegenschaften für Besucherinnen und Besucher das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend ist.

Es wird um Beachtung und Verständnis gebeten. Personen, die eine solche Maske nicht tragen, müssen leider abgewiesen werden.

Zurück