Anerkennungspeise für Eschborner Kleingärtner

Am Donnerstag, dem 2. September 2021, hat Bürgermeister Adnan Shaikh den Eschborner Kleingärtnern und Kleintierzüchtern die jährlichen Anerkennungspreise überreicht.

Der Kleingartenverein Niederhöchstadt, der Schrebergartenverein Neuland, die Kleingärtner 1920, der Kleintierzuchtverein H 254 Niederhöchstadt sowie der Obst- und Gartenbauverein Niederhöchstadt erhielten zu diesem Anlass jeweils Schecks in Höhe von 1100 Euro zur Förderung der allgemeinen Vereinsarbeit und zur Pflege der Gartenanlagen. Bürgermeister Shaikh dankte den ehrenamtlich Tätigen und lobte die gepflegten Anlagen der Vereine.

 

Bis vor einigen Jahren noch bewertete eine unabhängige Jury die Anlagen und verteilte in Abhängigkeit zu den Platzierungen die gestaffelten Preise. Mittlerweile sind die Anlagen allesamt in einem sehr guten Zustand - ein Wettbewerb wäre nicht hier nicht angebracht, erläuterte der Bürgermeister.

Zurück