Bürgermeister Adnan Shaikh begrüßt Erste Stadträtin Bärbel Grade im Rathaus

Am Montag, dem 10. Januar 2022, hat Bärbel Grade ihre Amtsgeschäfte als Erste Stadträtin im Eschborner Rathaus aufgenommen.

 

Die 53jährige Eschbornerin wurde in der Stadtverordnetenversammlung am 7. Oktober 2021 gewählt. Zu ihren künftigen Aufgaben gehören neben dem

    Fachbereich 4 (Soziales, Kinder, Jugend und Senioren), in dessen Verantwortungsbereich nunmehr auch die Stadtbüchereien überführt wurden,
    die Stabstelle Energie,
    der Fuß- und Radverkehr aus der Stabstelle Mobilität,
    die Angelegenheiten des Landschafts- und Naturschutzes, öffentliche (Grün-)Anlagen sowie Stadtwald und
    die Gleichstellungsstelle.

"Ich freue mich sehr auf die bevorstehende neue Aufgabe und verspreche, mein ganzes Wirken auf das Wohl aller Eschbornerinnen und Eschborner auszurichten", betonte Grade bei ihrem Dienstantritt.
Begrüßt wurde sie von Bürgermeister Adnan Shaikh, der sie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rathaus bei einem Rundgang vorstellte.
Erste Stadträtin Grade ist telefonisch unter der Nummer 06196 490-188 und per Mail an erste-stadtraetin@eschborn.de erreichbar.

(BU: Bürgermeister Adnan Shaikh stellt Bärbel Grade ihren neuen Mitarbeiter Andreas Gilbert vor)

Zurück