Corona-Tests nun auch in Niederhöchstadt möglich

Ab Montag, dem 3. Mai 2021, gibt es auch im Eschborner Ortsteil Niederhöchstadt die Möglichkeit, sich auf Corona testen zu lassen.

Die Stadt Eschborn hat neben der Grillhütte im Camp Phönix Park nun auch das im städtischen Eigentum befindliche Gebäude in der Hauptstraße 295-297 (neben der Verwaltungsstelle Niederhöchstadt, ehemalige Töpferei) als Testzentrum vermietet. Die Eigentümerin der Löwen-Apotheke, Corinna Pasche-Colloseus, hat sich bereit erklärt, dort Schnelltests anzubieten.

 

Im Interesse einer effizienten Terminvergabe wird darum gebeten, das Online-Buchungssystem unter calendly.com/pillenpasche/schnelltest zu verwenden. Bei technischen Problemen steht das Test-Team auch unter der Telefonnummer 06173/62525 zur Verfügung. Zunächst ist der Betrieb dieser Corona-Teststation bis  Ende Juni geplant.

Bürgermeister Adnan Shaikh dankt Corinna Pasche-Colloseus für ihr Engagement: "So können sich auch Niederhöchster Bürgerinnen und Bürger ortsnah einem Test unterziehen und müssen nicht weite Wege zurücklegen."

 

Hier finden Sie eine Übersicht der Teststationen

Zurück