„Die Zauberflöte - Sternstunde einer Souffleuse“ zum Abschluss des Puppentheaterfestivals

Zum Abschluss des Festivals zeigt das Figurentheater Weidringer am Samstag, dem 30. November 2019, um 20.15 Uhr, „Die Zauberflöte - Sternstunde einer Souffleuse“ im Eschborn K.

Mozarts faszinierende Zauberflöte können die Besucherinnen und Besucher einmal ganz anders. Schauspielerin Christiane Weidringer, die mit ihrem humorvollen und meisterhaften Spiel beeindruckt, erobert als Souffleuse die Bühne. Ihre Zauberflöte wartet mit liebevollen Details auf: Nicht nur die fantasievoll gestalteten Marionetten und Puppen, auch die Miniaturbühne und die kreativen Musikeinspielungen machen die Inszenierung zu einem echten Erlebnis.

Das Stück ist für Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen spannend. Der Eintritt beträgt acht Euro. Die Vorstellung findet im Eschborn K, Jahnstraße 3 statt. Für die Veranstaltungen können Karten unter und unter der Telefonnummer 06196/490-334 bestellt werden. An der Abendkasse sind sie eine Stunde vor der Veranstaltung erhältlich. Das Programm ist ebenso hier zu finden.

Zurück