Erste Stadträtin besucht mit der Steuerungsgruppe Fairtrade Kaffeerösterei

Am Mittwoch, dem 2. März 2022 besuchte Eschborns Erste Stadträtin Bärbel Grade gemeinsam mit der Fairtrade-Steuerungsgruppe des Main-Taunus-Kreises die Kaffeerösterei Laux in Hofheim-Diedenbergen.

Inhaber Oliver Laux gab einen Einblick in die kleine Kaffeemanufaktur und berichtete über Herkunft, Auswahl und Verarbeitung der Kaffeesorten.

Bei einer anschließenden Zusammenkunft im Landratsamt tauschten sich die Mitglieder der Steuerungsgruppe unter anderem über die Fortschreibung des Klimaschutzkonzepts für den Main-Taunus-Kreis sowie die zu diesem Thema geplante öffentliche Auftaktveranstaltung am 29. März und die Möglichkeit eines Online-Beteiligungsverfahrens aus.

Zurück