Fairtrade-Schokolade vom Nikolaus im Buchladen 7. Himmel

78 Kinder konnten sich über eine Überraschung zum Nikolaustag vom Buchladen 7. Himmel freuen. Jede abgegebene, bunt bemalte Tüte kam reich befüllt zurück, übergeben vom Team des Buchladens.

In den Tüten aus 100 % recyceltem Altpapier fanden sich zum Beispiel eine Mandarine, altersgerechter Lesestoff oder ein Spielzeug sowie ein Fairtrade-Schokonikolaus. Auch nach dem 6. Dezember können noch Tüten im Buchladen 7. Himmel abgeholt werden.

 

"Die Stadt Eschborn unterstützte auch diesmal wieder den Nikolaus bei der Beschaffung seiner Fairtrade-Gaben", verriet die Erste Stadträtin Bärbel Grade (1. v. r.).
Weitere schöne und fair gehandelte Geschenkideen gibt es auch am 10. Dezember ab 15 Uhr auf dem "Hecksterter Weihnachtsmarkt" in Niederhöchstadt am Stand des Eine-Welt-Kreises zu kaufen.

Zurück