Festliches Neujahrskonzert der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach

Zum festlichen Neujahrskonzert am Sonntag, dem 8. Januar 2023, um 19 Uhr in der Eschborner Stadthalle lädt die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach für einen beschwingten Start in das neue Jahr ein.

Mit Musik fröhlich und heiter ins neue Jahr! Highlight des Konzertes sind die Einlagen des "Paganini der Balalaika" Andreji Gorbatschow - ein internationaler Star und wahrhafter Virtuose seines Fachs. Er hat wie kein anderer das Balalaika-Spiel revolutioniert und als solistisches Zupfinstrument in den bedeutenden Konzertsälen der Welt etabliert. Die innovativen Programme des Dirigenten Charles Olivieri-Munroe lösen ein breites Presseecho im internationalen Raum aus. Das Publikum darf sich auf ein Fest der Klänge freuen mit Werken von Nikolai Budaschkin, George Gershwin, Niccolò Paganini, Aram Chatschaturjan, Franz von Suppé und Léo Delibes.

 

Die Karten kosten 15 Euro inklusive aller Gebühren und können über das Buchungsportal unter www.frankfurtticket.de erworben werden. Nach telefonischer Bestellung unter 06196 490-180 können ebenfalls Karten reserviert und mittwochs von 10-12 Uhr im Kulturreferat, Kurt-Schumacher-Straße 12, abgeholt werden.

Zurück