Führung über den Eschborner Friedhof mit Stadtarchivar Raiss

Das Stadtarchiv/Museum Eschborn lädt zu einer historischen Führung über den Eschborner Friedhof mit Stadtarchivar Gerhard Raiss. Der Rundgang findet am Samstag, dem 18. September 2021, um 15:00 Uhr

statt.

Treffpunk ist der Friedhofseingang, alter Teil, am Ehrenmal,  Ecke Hunsrückstraße / Oberurseler Straße. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich, entweder unter der Telefon 06196/490-232 oder museum(at)eschborn.de. Die Führung ist kostenlos.

 

Raiss informiert in der Führung über die Anfänge und die Entwicklung des 1839 eingeweihten Friedhofs. Außerdem berichtet er über die Geschichte der beiden Kriegerehrenmäler, der Trauerhalle und über bedeutende oder außergewöhnliche Gräber. Dabei nehmen die „Ehrengräber“ mit ewigem Ruherecht besonderen Raum ein.

Zurück