Glücksrad dreht sich beim Sport-Donnerstag der Kinder- und Jugendarbeit

Auf dem Rathausplatz stand am vergangenen Donnerstag, dem 14. Oktober 2021, wieder das Fairtrade-Glücksrad der Stadt Eschborn. Zu gewinnen gab es praktische Notizblöcke mit Skulpturenmotiv oder kleine, fair gehandelte Schokoladentafeln. Nach seinem letzten Einsatz im Rahmen der Fairen Woche im September drehte sich das Rad dieses Mal am Rande des "SpoDo", des Sport-Donnerstags der Kinder- und Jugendarbeit, der im Rahmen des Ferienprogramms in diesem Jahr unter freiem Himmel stattfand. Die Kinder, die sich am Nachmittag auf dem Rathausplatz bei Federball, XXL-Vier gewinnt, Tischtennis und vielen weiteren Spielen austoben konnten, freuten sich über die kleinen Gewinne.

Der Sport-Donnerstag findet am selben Ort erneut am Donnerstag, dem 22. Oktober, statt. Am Freitag, dem 23. Oktober, sind alle Kinder und Jugendlichen zu einen Herbstflohmarkt und der parallel stattfindenden Abschlussveranstaltung des Kunstprojekts "Haut Couture" auf dem Rathausplatz eingeladen.

Zurück