Gutscheinübergabe der Adventsaktion „Die Wichtel sind los“

In der Vorweihnachtszeit des letzten Jahres haben die Wichtel „Esch“, „Borni“ und „Ebo“ ihr Unwesen in den Eschborner Geschäften, Gastronomien und bei den Dienstleistern getrieben.

Auch das Rathaus und der Bürgermeister erhielten Besuch. Im Rahmen der Aktion „Die Wichtel sind los“ der Gemeinschaftsinitiative #BleibSCHÖNinEschborn konnten die Teilnehmenden vom 1.-24.12. jeden Tag mitraten, wo sich die Wichtel befanden. Die richtigen Antworten kamen in die Lostrommel für die Tombola, bei der Gutscheine im Wert von insgesamt 1.500 Euro verlost wurden.

 

Nunmehr stehen die Gewinnerinnen fest:

1. Platz Karin Grossmüller-Lichterfeld

2. Platz Doreen Ulrich

3. Platz Carola Lindenbaum-Schweiger

 

Die Unternehmerinneninitiative #BleibSCHÖNinEschborn, bestehend aus den Teilnehmerinnen Haut-Kompetenz by Petra Domnick, Neugasse 27, Inhaberin: Petra Domnick, Coiffeur Canan, Berliner Str. 43, Inhaberin: Canan Celik und Gisella Boutique GmbH, Sossenheimer Str. 1, Inhaberin: Nadine Burkhardt, als Initiatorinnen der Aktion, hatte für Samstag, den 21.01.2023 die Gutscheinübergabe organisiert. Bürgermeister Adnan Shaikh überreichte den Gewinnerinnen die Gutscheinpakete in Höhe von jeweils 500 Euro. „Wir freuen uns, dass die Aktion von der Kundschaft in Eschborn gut angenommen wurde und gratulieren den Gewinnerinnen herzlich. Gleichzeitig danken wir den engagierten Unternehmerinnen von #bleibSCHÖNinEschborn für ihre kreative und gelungene Adventsaktion“, so Bürgermeister Shaikh.

 

Die beteiligten Unternehmen waren: Apotheke im Globus, Bäckerei Christ, Bauernladen Roth, Blumenampel, Boba‘s Schreibwaren, Boutique Gisella, Buchhandlung am Rathaus, Coiffeur Canan, die Wollstubb, Edessa Kebab, EHS, Elektro Beutelschmidt, Getränkehandel Klischat, Haut-Kompetenz by Petra Domnick, Hörgeräte Bönsel, Il Gelato, Juwelier Belda, Mrs. Sporty, Optiker Bernhard, Pam‘s Concept Lounge, Pizzeria San Marco, Quilt Cottage, Reisebüro Kopp, Restaurant Bommersheim, Restaurant Mamma Rosa, Restaurant Westerbachhalle, Rewe am Rathaus, Schreibwaren Schlegel, Sicilia Feinkost, Textilpflege Clean & Easy und Totti das MarmeLädchen.

 

Die Aktion wurde unterstützt von der Wirtschaftsförderung der Stadt Eschborn. „Das Zusammenbringen von über 30 Geschäften, Gastronomien und Dienstleistern für eine Gemeinschaftsmaßnahme, die den Bekanntheitsgrad des Eschborner Gewerbes erhöht und über den digitalen Weg der Social-Media-Kanäle stattgefunden hat, ist zukunftsorientiert und zeigt den Zusammenhalt vor Ort“, betont Dong-Mi Park-Shin, Leiterin der Wirtschaftsförderung.

 

Die Wichtel wurden nach dem Ende der Adventsaktion versteigert und am 21.01.2023 ihren neuen Besitzerinnen und Besitzern übergeben. Der Erlös der Versteigerung geht an "Frauen helfen Frauen e.V.". Petra Goggenbach nahm den Geldumschlag für den Verein entgegen.

Zurück