Jubiläumssommer - dritte Woche

Der Jubiläumssommer findet in der dritten Woche auf dem Eschenplatz statt. Am Mittwoch, dem 7. Juli 2021 um 19.30 Uhr, ist die beliebteste deutsche Band des traditionellen Jazz, die Barrelhouse Jazzband, zu Gast.

Ihren begnadeten New-Orleans-Jazz, Swing und Blues gibt die Band mit wahrer Spielfreude zum Besten. Der typische Barrelhouse-Beat, die Art, die Klassiker des Jazz neu zu arrangieren, das alles verspricht heiße Musik mit Mississippi-Klängen aus Frankfurt am Main.

 

Am Freitag, dem 9. Juli 2021, um 19.30 Uhr, wird das Publikum fasziniert von „Von Rosen und anderen Wundern“. Das Figurentheater Weidringer verzaubert das Publikum mit Geschichten und Liedern von Liebe, Mut und Freiheit. Mit Akkordeon, Harfe, einer singenden Säge und magischen Objekten entsteht ein Spaziergang durch eine mystische Welt voller Bilder, Klänge und Lebensweisheiten. Eine Offenbarung für Auge, Ohr und Herz!

Gefördert wird diese Veranstaltung durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.

 

Die Karten für die Konzerte und das Sommertheater kosten 5 Euro und sind über das Buchungsportal Frankfurt Ticket RheinMain unter www.eschborn.de/veranstaltungskalender zu erwerben. Für das Ticket bekommt jede Besucherin und jeder Besucher einen Verzehrgutschein in der gleichen Höhe.

Der Einlass erfolgt ab 18.30 Uhr. Um Staus und Warteschlangen zu vermeiden, werden die Gäste gebeten, ihre Einlasszeiten einzuhalten. Die Wunschzeit kann -solange verfügbar- beim Ticketkauf gebucht werden. Für alle gibt es Sitzplätze.

Jeweils am Donnerstag ab 18 Uhr können die Karten für die folgende Woche gekauft werden.

 

Für das leibliche Wohl am Konzertabend sorgen die Landfrauen und die Freiwillige Feuerwehr Eschborn, am Theaterabend der Lions Förderverein Eschborn-Westerbach.

 

Die Besucherinnen und Besucher werden darauf hingewiesen, dass sich der Eingang an der Kirche befindet - es gibt keinen Zugang über die Oberortstraße.

Zurück