Kleidertauschparty im Mehrgenerationenhaus

Am Freitag, dem 8. April 2022, fand im Eschborner Mehrgenerationenhaus die erste Kleidertauschparty im Frühjahr statt.

Auch Erste Stadträtin Bärbel Grade nahm daran teil und tauschte sich mit dem guten Dutzend weiterer Besucherinnen über das Thema Nachhaltigkeit von Second Hand-Mode aus. Alle Teilnehmerinnen hatten sichtlich Spaß beim Durchstöbern und Anprobieren der mitgebrachten Kleidungsstücke.

Die Veranstaltung findet normalerweise zweimal im Jahr – im Frühjahr und im Herbst – statt. Mitgebracht werden einige aussortierte Stücke aus dem eigenen Kleiderschrank, die dann kostenfrei gegen Kleidungsstücke und Accessoires der anderen eingetauscht werden können. Was übrig bleibt, wird an Kleiderkammern oder einen anderen guten Zweck gespendet.

Zurück