Kranzniederlegung zum Volkstrauertag 2021

Am Sonntag, dem 14. November 2021, fand auf dem Friedhof Eschborn eine Feierstunde zum Volkstrauertag statt.

Nach der Gedenkrede von Bürgermeister Adnan Shaikh hat dieser gemeinsam mit Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Eschborn einen Kranz zum Gedenken der Oper von Krieg und Gewalt am Ehrenmal niedergelegt.

Pfarrer Alexander Brückmann sprach im Anschluss ein Gebet. Zu den Gästen zählten neben Stadtverordnetenvorsteher Markus von Sternheim viele Mitlgieder der Stadtverordnetenversammlung und des Magistrates sowie Pfarrer Johannes Kalchreuther.

Zurück