Kulturfahrt für Seniorinnen und Senioren: „Ewig jung“ bei den Burgfestspielen Bad Vilbel

Für die Kulturfahrt für Seniorinnen und Senioren am Montag, dem 24. Juli 2023, zu den Burgfestspielen in Bad Vilbel gibt es noch Restkarten.

Die Kostenbeteiligung für die Kulturfahrt beträgt 25 Euro. Die Karten werden unter den Telefonnummern 06196 490-266 und -180 vergeben.

 

Die skurril-komische Revue „Ewig jung“ dreht sich um ein Schauspielensemble im Altersheim: Die früheren Rollen werden noch einmal durchgespielt und weder Krückstock noch Prothese hindert die innerlich jung Gebliebenen, zu „Born to be wild“ oder „Sex Bomb“ abzurocken. Soviel Überlebensmut lässt auch die kindischen Mitklatschrituale und boshaften Kommentare der strengen Krankenschwester verpuffen. Diese Alten sind nicht zu bremsen!

 

Der Bus fährt um 18 Uhr in Niederhöchstadt an der Steinbacher Straße und um 18:15 Uhr in Eschborn am Rathausplatz ab. Die Vorstellung beginnt um 20:15 Uhr. Gegen 23 Uhr trifft der Bus wieder in Eschborn bzw. in Niederhöchstadt ein.

Zurück