"Latte Igel und der magische Wasserstein" im Eschborner Kinderkino

Am Donnerstag, dem 28. Oktober 2021, präsentiert das Team der städtischen Kinder- und Jugendarbeit den Kinderfilm „Latte Igel und der magische Wasserstein“, eine bezaubernde Geschichte, die zeigt, wie aus einem kleinen Igelmädchen eine große Heldin werden kann.

Unter den Tieren einer tief im Wald versteckten Lichtung herrscht Unruhe. Die Wasservorräte gehen dramatisch zur Neige! Es geht das Gerücht um, der Bärenkönig Bantur habe den magischen Wasserstein gestohlen und in seiner Palasthöhle versteckt. Das mutige Igelmädchen Latte und ihr eher ängstlicher Gefährte, der Eichhörnchen-Junge Tjum, begeben sich auf die gefährliche Mission, den wasserspeienden Stein zurück zu bringen. Ein großes Abenteuer beginnt!

Die Vorführungen finden am 28. Oktober 2021 um 14:30 Uhr im Kinder- und Jugendhaus Eschborn und um 16:30 Uhr im Bürgerzentrum Niederhöchstadt statt.

Das Jugendzentrum ist von der Jahnstraße in das Kinder- und Jugendhaus, Dörnweg 65 umgezogen. Es wird darauf hingewiesen, dass auch während der Vorführung ein Mund- und Nasenschutz zu tragen ist.

Der Film ist empfohlen ab 6 Jahren; der Eintritt beträgt 1 €.

Zurück