"LET`S MOVE" - Tag der Bewegung

Seit vielen Jahren findet in den Herbstferien für Eschborns Horte, Schulkinderhäuser und altersgemischte Kitas der Tag der Bewegung statt.

An diesem Tag treffen sich alle Hortkinder, die meisten sehr und einige auch weniger sportbegeistert: aber alle haben Freude an Bewegung, Sport und an kleinen Wettkämpfen. Dabei geht es nicht um Höchstleistungen oder ums Gewinnen. Vielmehr und immer zuerst steht das gemeinschaftliche Erleben von sportlichen Aktivitäten im Mittelpunkt.

 

Leider fand dieser Tag im vergangenen Jahr Corona-bedingt nicht statt. In diesem Jahr wurde überlegt, wie diese langjährige Tradition trotz immer noch eingeschränkter Möglichkeiten am Leben gehalten werden kann.

 

So wurde beschlossen, dass jedes Haus mit Schulkindern einen einzelnen Tag oder auch mehrere unter das Bewegungsmotto stellt und dieser eben "nur" einrichtungsintern stattfindet. Fachkräfte und Kinder entwickelten Olympiaden und suchten Spiele aus, bei denen Motorik, Hand-Augen-Koordination, Gleichgewicht und Geschicklichkeit trainiert wurden. Dazu gehörten allbekannte Wurfspiele, Tänze, Tauziehen, Seilspringen, verschiedene Parcours mit Sportgeräten oder Bewegungsaufgaben und vieles andere mehr. Einige Kinder unternahmen eine Radtour und andere einen Wandertag durch die Natur.

 

Sowohl die Kinder, als auch die pädagogischen Fachkräfte waren mit Lust und Freude dabei. Alle hoffen und wünschen sich, dass dieser Tag 2022 wieder übergreifend stattfindet. Einige Aktivitäten wurden von den Kindern schon jetzt auf das "Programm" fürs nächste Jahr gestellt.

Zurück